Arbeiten in virtuellen Teams

Seminarinhalt
Dieses Programm wurde speziell entwickelt um die Voraussetzungen zu schaffen die notwendig sind, internationale Teams zu managen die bedingt durch Entfernung, Kultur, Zeit und Technik voneinander getrennt sind. Es beschäftigt sich ebenfalls mit den Besonderheiten von Teams die sich in den Bereichen Relationship, klar verständlich Ziele festlegen, managen von Performance Problematiken, Kommunikation und Team Work ergeben.

Ziele

  • Effektive Team- und Projekt Kick-offs
  • Verbesserte lokale Delegation und Bevollmächtigung
  • Reduzierung von Reisekosten und Zeitersparnis
  • Verbesserte Kommunikation durch den Einsatz der passenden Technologien
  • Effizientere und kürzere Meetings

Zielgruppe
Manager oder Mitglieder eines entfernten oder virtuellen Teams. Der Effekt des Trainings kann maximiert werden wenn alle Teammitglieder gleichzeitig an einem Ort daran teilnehmen.

Die Teilnehmer sollten idealerweise bereits Erfahrungen in einem getrennt voneinander arbeitenden Team haben.

Methodik
Die Ziele des Seminars werden durch eine Mischung aus Präsentationen, erfahrungsbezogenen Lernübungen und arbeitsbezogenen Case Studies vermittelt.

Teilnehmerzahl
Max. 16

Dauer
1 Tag

Seminarsprache:
Deutsch oder Englisch

Trainer/Facilitator

Peter Gündling, Senior International Trainer

Der Workshop wurde von Global Integration entwickelt und Peter Gündling ist ein dafür lizenzierter Trainer.

Kontakt
Matthias-Grünewald-Ring 69, 97422 Schweinfurt, Germany
Phone +49 9721 549 6121
Mobile +49 172 664 0637
Email peter.guendling@global-teambuilder.com

Globale Teams | Teamentwicklung | Teamevents | Kreative Teams |